Jackels Stutzensanierung

Die Sanierung von Anschlussstutzen und Abzweigern im Hauptkanal ist neben der Sanierung der Hauptleitungen selbst einer der wichtigsten und anspruchsvollsten Robotersanierungsverfahren. Nur in Verbindung mit Technik und Erfahrung lassen sich zuverlässige und langlebige Ergebnisse erzielen.

Die Sanierung von Anschlüssen ist einer unserer Schwerpunkte bei der geschlossenen Kanalsanierung und wird höchsten Ansprüchen gerecht.

Wir bieten folgende Reparaturverfahren an:

  • Stutzenverpressung Hächler EL 300/600 mit Ergelit CF für Hauptkanäle DN 250 bis einschließlich DN 700 und Anschlüsse DN 100 – DN 200
  • Stutzenverpressung Hächler EL 300/600 mit Ergelit CF für Hauptkanäle EI 250/375 bis EI 600/900 und Anschlüsse DN 100 – DN 200
  • Verschluss von Anschlüssen mit Hächler – System für Kreis und Eiprofile wie vor
  • Verpressen und Injektion von Hohlräumen mit Hächler-System
  • Anschlusssanierung in PE und HDPE mittels Compact Pipe Zulaufanbindung
  • Hutprofil für Hauptkanäle DN 250 – DN 600 und Anschlüsse DN 100 – DN 200. Sanierung in Eiprofilkanälen auf Anfrage. Hächler Hatset und Schwalm – Packersystem
Für höchste Ansprüche … mit uns läuft´s richtig!

Für weiter Informationen haben wir Ihnen die folgende Broschüre als Download bereitgestellt. Sie haben Fragen, oder benötigen eine kompetente Beratung? Wir beraten Sie gern!

Prospekt Hächler EL Hatset